Der neue Kletterführer „Klettern im Norden“ für das Weserbergland – Wichtige Anmerkungen

24. Juli 2004 • Veröffentlicht von  • Schreibe einen Kommentar
Endlich ist es zu haben, das neue Kompendium über die Kletterfelsen des Weserberglandes. Auf 470 Seiten (!) sind nahezu alle unsere Kleinode mit Topo und Routenliste dokumentiert, wie es sich für ein „modernes“ Werk gehört. Die Autoren hatten sich die Erfassung und Darstellung aller vorhandenen Kletterrouten auf die Fahne geschrieben. Das dürfte ihnen gelungen sein.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass auf Basis eines Gutachtens für den Südlichen Ith bereits vor etwa 10 Jahren freiwillige Übergangsregelungen vereinbart wurden. Diese beinhalten insbesondere die im Kletterführer dargestellten Betretungsverzichte von diversen Felsköpfen. Des weiteren wurde damals aber auch auf einige Wandbereiche und einzelne Kletterrouten vorläufig verzichtet, die im Kletterführer nicht explizit dargestellt sind, zumal noch nicht klar ist, ob diese Regelungen Bestand haben werden oder nicht.

Von daher möchten wir hier nochmal kurz über diese Übergangsregelungen insgesamt informieren, da wir davon ausgehen, dass es voraussichtlich bei diesen bleiben wird und weil diese bereits umgesetzt, etabliert und akzeptiert sind. Die Ortsbegehungen mit Fachbehörden, Vertretern der Naturschutzverbände und den Eigentümern stehen kurz bevor. Von Ende August bis etwa Mitte September werden für den gesamten Ith sowie auch den Selter die zukünftigen Regelungen vor Ort festgelegt.



Übergangsregelungen Südlicher Ith

Generell gilt, dass nur die Routen beklettert werden sollen, die über die ausgebauten Wege und Pfade direkt zugänglich sind.

Von daher soll – bis zur Umsetzung der demnächst vereinbarten Regelungen – auf das Beklettern und Betreten folgender Felsen und Felsbereiche weiterhin verzichtet werden:

Lüerdissener Klippen
1.   Grüner Turm
    Verzicht: Routen links der Route „Nordwestwand“ (Routen 1 bis 5), Felskopf gesperrt
3.   Nordwestlicher Buchenschluchtfels
    Verzicht: Routen links der Route „Die Handfeste“ (Routen 1 bis 8) sowie die Route „Südwestwand“ (15), Felskopf gesperrt
4.   Südöstlicher Buchenschluchtfels
    Verzicht: Routen links von „Zarte Versuchung“ (Routen 1 bis 9) sowie die Route „Rechter Riss“ (20), Felskopf gesperrt
5.   Mittagsfels
    Verzicht: Felskopf des Massivs gesperrt
6.   Mauselochturm
    Verzicht: Routen links der „Linken Talseite“ (Routen 1 bis 3), Felskopf gesperrt
7.   Mauerhakenturm
    Verzicht: alle Routen am Massiv, Felskopf des Turms teilweise gesperrt
8.   Kästchen
    Verzicht: Route „Bergseite“ (1), Felskopf gesperrt
9.   Pfaffenstein
    Verzicht: Routen links der „Talseite“ (Routen 1 bis 8)
10.   Haderturm
    Verzicht: Route „Vorderer Kamin“ (1), bergseitiger Bereich des Felskopfs gesperrt
11.   Kullerkopf
    Verzicht: Routen links der Route „Sledgehammer“ (Routen 1 bis 3), Felskopf gesperrt
12.   Wechselstein
    Verzicht: Felskopf gesperrt
13.   Breite Wand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
14.   Mickrige Wand
    Verzicht: alle Routen, Felskopf gesperrt
16.   Kleiner Pilz
    Verzicht: Felskopf gesperrt
17.   Pilzstein
    Verzicht: Routen „Blockkamin“ (15), „Ruff“ (16), „Platte“ (17) und „Dachl direkt“ (18) am Sockel, Felskopf des Gipfelblocks gesperrt
18.   Teufelstrichter
    Verzicht: Routen links von „Reifeprüfung“ (Routen 2 bis 7), Felskopf teilweise gesperrt
19.   Kamel
    Verzicht: Routen links von „Ohne Filter“ (Routen 2 und 3), Felskopf des Massivs gesperrt
20.   Hexenkanzel
    Verzicht: Routen rechts von „Nachlese 1“ (Routen 15 und 16)
21.   Krokodil
    Verzicht: Routen links von „Lügenbaron“ und „See you later“ (Routen 1 bis 3), Felskopf gesperrt
22.   Twägerstein
    Verzicht: Routen rechts der „Südostkante“ (Routen 18 bis 20), Felskopf gesperrt
24.   Lüerdissener Kanzel
    Verzicht: Route „Normalweg“ (1), Felskopf gesperrt
25.   Steinbruchriffe
    Verzicht: Felskopf des Gipfelblocks gesperrt
26.   Biwakdach
    Verzicht: Felskopf gesperrt
27.   Märzwand
    Verzicht: alle Routen, Felskopf gesperrt

Holzener Klippen
1a.   Rotesteineck
    Verzicht: Felskopf gesperrt
1b.   Rotesteinhöhlenwand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
2.   Baumschulenwand
    Verzicht: Routen rechts von „Schuppe“ (Routen 59 bis 66), Felskopf gesperrt
3.   Verschneidungswand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
4.   Drachenwand
    Verzicht: Routen „Linker Schluchtriss“ (1), „Südostkamin“ (26) und „Massivweg“ (27), Felskopf gesperrt
5.   Däumlingswand
    Verzicht: Routen „Blockgrat“ (4) bis „Mooskante“ (19), Felskopf gesperrt
6.   Schalenwand
    Verzicht: Route „Wie konntet ihr …“ (13), Felskopf gesperrt
7.   Rampenwand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
8.   Himmelsleiterwand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
9.   Steinbruchwand
    Verzicht: Felskopf gesperrt
Kategorisiert in:
Dieser Artikel wurde verfasst von Nik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *