Rotter Klippen

Kletterkonzeption – Regelungsvorschlag
Nr. Felsname Zone Felskopf E
1.0 Bergrutschklippen I p
Erläuterungen
Zone I Tabuzone (ganzjähriger Verzicht bzw. Sperrung, Ruhezone)
Zone II Status-Quo-Zone (Klettern nur auf den bestehenden Routen, keine Neutouren)
Zone III Entwicklungszone (Neutouren möglich)

Die Klippengruppe weist nur Felsen von relativ geringer Höhe in einer stark gegliederten, langgesteckten Bergrutschwand auf. Es besteht zwar etwas Potential auf einige Routen mit alpinem Charakter, aufgrund des urwaldartigen Bewuchses im Klippenbereich wird aus ökologischen Gründen jedoch ein Kletterverzicht vorgeschlagen.

Zugang

Von Hoyershausen oder Lütgenholzen über Feldwege zum Kamm und den Felsen aufsteigen.

Regelungen

Keine. Bis auf weiteres bitte die Vorschläge der Kletterkonzeption berücksichtigen.