Groß Lengden

Kletterkonzeption – Regelungsvorschlag
Nr. Felsname Zone Felskopf E
  Hengstberg
1.0 Sattenhausener Wändchen I n
  Kronenberg
1.0 Kronenbergklippen I n
  Kahlberg
1.0 Kahlbergklippen I p
Erläuterungen
Zone I Tabuzone (ganzjähriger Verzicht bzw. Sperrung, Ruhezone)
Zone II Status-Quo-Zone (Klettern nur auf den bestehenden Routen, keine Neutouren)
Zone III Entwicklungszone (Neutouren möglich)

In den bewaldeten Höhenzügen zwischen Groß Lengden und Sattenhausen treten nur vereinzelt Felsen von geringer Höhe auf. Die vergleichsweise kleinen Felsen sind bislang unbeklettert und ohne Einfluß auf den Klettersport im Göttinger Wald.

Charakter

Zugang

Regelungen

Keine.

Informationen