Ravensberg

Kletterkonzeption – Regelungsvorschlag
Nr. Felsname Zone Felskopf E
1.0 Kucksteinkanzel I s
2.0 Nordwestliche Kukanstalwand I s
2.1 Südöstliche Kukanstalwand I s
3.0 Katzenstein I s
4.0 Karlsfelsen I s
5.0 Ratsklippe I s
Erläuterungen
Zone I Tabuzone (ganzjähriger Verzicht bzw. Sperrung, Ruhezone)
Zone II Status-Quo-Zone (Klettern nur auf den bestehenden Routen, keine Neutouren)
Zone III Entwicklungszone (Neutouren möglich)

Nordwestlich von Bad Sachsa, verstreut im Süd- und Osthang des Ratsberg liegende Porphyrfelsen, die bislang nur gelegentlich beklettert wurden.

Charakter

Überwiegend brüchige, bis zu 30 Meter hohe Felsen und Felswände aus Porphyrgestein.

Zugang

Vom nordwestlichen Ortsrand von Bad Sachsa auf Wanderweg Richtung Nordwesten in das Westertal bzw. Kukanstal und in ca. 10 Minuten zu den Felsen (Kucksteinkanzel, Kukanstalwände). Die anderen, im Osthang des Ratsberges liegenden Klippen erreicht man über die nach Norden führende Zufahrtsstraße zum Ravensberg-Gasthaus.

Regelungen

Keine.