Walkenried

Kletterkonzeption – Regelungsvorschlag
Nr. Felsname Zone Felskopf E
1.0 Mehholz Steinbruch I p
2.0 Kutzhütte Steinbruch I n
3.0 Höllsteinklippen (ND) I  
4.0 Rösebergklippen I n
5.0 Itelklippen (ND) I  
6.0 Himmelreichklippen I  
Erläuterungen
ND Naturdenkmal
Zone I Tabuzone (ganzjähriger Verzicht bzw. Sperrung, Ruhezone)
Zone II Status-Quo-Zone (Klettern nur auf den bestehenden Routen, keine Neutouren)
Zone III Entwicklungszone (Neutouren möglich)

Diverse Naturfelsen und Steinbrüche im Umfeld von Walkenried ohne klettersportliche Bedeutung.

Charakter

Geneigte, überwiegend brüchige und zum Teil bewachsene Felsen aus Gipsgestein.

Zugang

Regelungen

Für die beiden Steinbrüche bestehen zwar keine Regelungen, jedoch wird in ihnen noch abgebaut.

Die anderen Felsen liegen in den Naturschutzgebieten „Priorteich/Sachsenstein“ und „Itelteich“. Ausgenommen davon sind die Rösebergklippen, die jedoch durch eventuelle Abbaumaßnahmen von der Bildfläche verschwinden könnten.