Neuaufstellung unserer IG Klettern – Infostreffen am 27./28. Februar in der Kansteinhütte

16. Februar 2010 • Veröffentlicht von  • Schreibe einen Kommentar
Der Rücktritt unserer Vorsitzenden Jo Fischer und Rainer Oebike macht eine Neubesetzung des Vorstandes und eine umfassende Neuverteilung der Aufgaben innerhalb unserer IG Klettern notwendig, damit die Arbeit zum Erhalt unserer Klettergebiete engagiert und nachhaltig fortgeführt werden kann.

Die nachfolgend aufgeführten Positionen und Aufgabenbereiche in den Bereichen Vereinsführung und Gebietsbetreuung müssen neu besetzt werden.

  Vereinsführung
Gebietsbetreuung
  Vorstand (2 Personen) Südlicher Ith – Holzen
  Kassenwart (1 Person) Südlicher Ith – Scharfoldendorf
  Mitgliederverwaltung (1 Person) Südlicher Ith – Lüerdissen
  Schriftführung (1 Person) Thüster Berg – Bockshorn
  Öffentlichkeitsarbeit (1 Person) Thüster Berg – Levedagsen
  Webmaster (1 Person) Südlicher Selter
    Hainberg – Bodensteiner Klippen
  Zwecks Beratung und Unterstützung von Vorstand und Gebietsbetreuern suchen wir darüber hinaus Fachleute aus den Bereichen „Naturschutz“, „Recht & Gesetz“ sowie „Forst & Jagd“.

Jeder, der weiter wie bisher in Niedersachsen klettern will, sollte sich nicht überlegen, ob er sich einbringt, sondern wo und wie er/sie sich einbringen kann!

Für alle, die erwägen einen der o.g. Aufgabenbereiche zu übernehmen oder zumindest aktiv mitarbeiten wollen, veranstalten wir daher am 27./28. Februar ein Informationstreffen.

Auf dem Treffen wollen wir über die mit den vakanten Positionen verbundenen Aufgaben und Arbeiten informieren, damit sich die Interessierten ein Bild davon machen können.

Informationstreffen zur Neuaufstellung unserer IG Klettern am 27./28. Februar 2010
Ort: Kansteinhütte bei Ahrenfeld, Beginn: Samstag um 15.00 Uhr.

Die Übernachtung auf der Hütte ist gratis. Mitzubringen sind: Verpflegung (Abendessen, Frühstück), Schlafsack und Isomatte (es stehen nur begrenzt Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung) sowie Stift und Papier für eigene Notizen.

Wer an dem Infotreffen teilnehmen will, melde sich bitte bei Axel Hake an!

Für den ersten Termin im Januar waren lediglich 2 Anmeldungen eingegangen. Sollten uns erneut zu wenig Anmeldungen von Interessierten vorliegen, mit denen eine Neuaufstellung nicht möglich ist, behalten wir uns vor das Infotreffen abzusagen. Des weiteren behalten wir uns vor das Infotreffen ein weiteres mal zu verschieben, sofern die Schnee- und Eisbedingungen am 27. Februar das Parken vor Ort und den Zugang zur Hütte unmöglich machen – wie es im Januar der Fall war.

Hinweis: Wenn die Neuaufstellung nicht gelingt bzw. sich kein neuer Vorstand findet, wird auf der Mitgliederversammlung am 27. März zwangsläufig die Auflösung des Vereins zur Disposition stehen.

Eure IG Klettern Niedersachen

Nähere Informationen zu den Positionen und Aufgabenbereichen sind ebenso wie die Einladung zum Informationstreffen dem nachfolgenden Dokument zu entnehmen:

Aufruf zur Mitarbeit und Einladung zum InfoTreffen (pdf: 22 kb)

(aktualisierte Version – bitte Ausdrucken und Mitbringen)

Kategorisiert in:
Dieser Artikel wurde verfasst von Nik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *