Regeln für das Parken und Klettern am Zirkus / Thüster Berg

1. Mai 2017 • Veröffentlicht von  • Schreibe einen Kommentar

Der Zirkus an der Westseite des Thüster Berges erfreut sich gerade nach der Freistellung großer Beliebtheit. Gut gesichert, südwestseitig exponiert, kurzer Zugang.

Um Probleme mit den Betreibern des Steinbruchbetriebs, den Landwirten, Jägern und der Forst zu vermeiden bitte ich Euch folgende Regeln zu beachten:

  1. Die Schotterstraße zum Steinbruch ist gesperrt. Bitte parkt an der Teerstraße am Beginn der Schotterstraße und nicht oben an der Schranke. Versperrt nicht die Zufahrt zu den landwirtschaftlichen Nutzflächen.
  2. Übernachten im Fahrzeug ist in Deutschland zwar grundsätzlich erlaubt, z.B. um die Fahrtauglichkeit wiederzuerlangen, jedoch nur an Orten, wo man sein Fahrzeug auch abstellen darf, also nicht an der Schranke unterhalb des Zirkus.
  3. Im Dreieck Zirkus – Bastion – Pilzfelsen hält sich vermehrt Schwarzwild auf. Ab 01. Mai wird der Bereich von Jägern in den Abend- und Nachtstunden zur Jagd aufgesucht. Bitte meidet daher diesen Bereich ab etwa 18 Uhr bzw. Einbruch der Dunkelheit.

Bitte weist auch andere Kletterer und Wanderer auf diese Regeln hin!

Vielen Dank im voraus für Eure Bereitschaft, die Regeln einzuhalten.

Kategorisiert in:
Dieser Artikel wurde verfasst von Axel Hake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *