2016-01 peter esca

Toller Leseabend mit Peter Brunnert im Escaladrome – die IG sagt Danke!

10. Januar 2016 • Veröffentlicht von  • Schreibe einen Kommentar

Gestern Abend stellte Peter Brunnert sein neues Buch „Fisch sucht Fels“ im prallgefüllten Café des Escaladrome vor. 108 Gäste waren gekommen um den spannenden, gruseligen, witzigen Geschichten über norddeutsche Kletterer und ihre Abenteuer an den Bergen der Welt zu lauschen – unter Ihnen Richard Goedeke, Moritz Rien, Arne und Stephen Grage, Error, die alle in Peters Texten verewigt sind. Tolle Geschichten, von Peter launig-lustig vorgetragen in der schönen Kulisse des Escaladrome – ein schöner Abend!

Uns freut besonders, das bei der anschließenden Sammlung zugunsten der Arbeit der IG 708,54 Euro zusammenkamen und wir sogar noch 6 neue Mitglieder begrüßen durften.

Vielen Dank an Susanne an Mark vom Escaladrome, an Peter und an Euch!

Kategorisiert in:
Dieser Artikel wurde verfasst von Axel Hake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *