Vogelschutz 2018 – Lüerdissen, Bisperode, Kanstein, Nördlicher Selter (Freden) entsperrt

13. Mai 2018 • Veröffentlicht von  • Schreibe einen Kommentar

2018 ist ein schlechtes Jahr für die Bruten des Uhu. Wegen der feuchten Wetterereignisse diesen Winter und Frühling gibt es wenig Mäuse, und daher verzichten viele Uhupaare dieses Jahr auf die Bruten und die Aufzucht von Jungen. Niedersachsenweit gibt es daher nur etwa 30 % der üblichen Bruten.
Hoffen wir, das diese erfolgreich sind und viele der Jungvögel auch das Erwachsenenalter erreichen.

Die bisher gesperrten Felsen in Lüerdissen, Bisperode, Kanstein und im nördlicher Selter (Fredener Klippen) können ab sofort wieder beklettert werden.

Kategorisiert in:
Dieser Artikel wurde verfasst von Axel Hake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.